einkaufen - W?nsche erf?llen

Shopping in der Stadt und im Internet

Viel Spaß beim Einkaufen!Für viele Menschen ist das Einkaufen gleichbedeutend mit Freiheit: Man gönnt sich was. Leistet sich ein paar schicke neue Klamotten oder den neuesten Computer. Das Internet hat diesbezüglich eine kleine Revolution eingeleitet. Während man früher keine andere Wahl hatte, als in die Stadt zu fahren, um seine Konsumwünsche zu erfüllen, genügen heute ein paar Mausklicks. Neben der enormen Zeitersparnis, die das Einkaufen im Internet mitbringt, bietet das Online-Shopping auch die Möglichkeit zum schnellen und effektiven Preisvergleich.

Parallel zu den fantastischen Einkaufsmöglichkeiten in den zahlreichen Online-Shops des Internets, hat sich die realle Einkaufswelt weiterentwickelt. Schnäppchenjäger freuen sich über sogenannte Outlets, die Markenprodukte zu günstigen Preisen anbieten und finden in den vielen Shoppingmalls und Passagen viele Geschäfte an einem Ort vor, so dass weite Wege entfallen.

Kfz-Service Bubenheim

Kfz-Service Bubenheim – ad-Autodienst- ist ein Betrieb, der sich in den letzten Jahren an den Aufgaben und Anforderungen seiner Kunden permanent weiterentwickelt hat, wodurch das Geschäftsfeld und der Dienstleistungsbereich ein sehr breites Spektrum angenommen hat. Hieraus ist eine Belegschaft von 9 Mitarbeitern –davon 2 Auszubildende – entstanden.

 

Ein Auszug aus unserem Dienstleistungsprogramm:

  • Reparatur und Wartung aller Fabrikate
  • Unfallinstandsetzung und Lackierung
  • Reparatur und Austausch Verglasung
  • Fahrwerks- und Leistungstechnik
  • Computergestützte Achsvermessung
  • Reifendienst
  • Systemanalyse
  • Fehlerdiagnose
  • Bremsen/Kupplung
  • Klimaanlagenservice
  • HU/AU
  • EU Neu-, Jung-, Jahres und Gebrauchtwagen nach Ihren Wünschen

 

Weitere Infos unter EUwunschfahrzeuge.de

 

 
absichern
bauen
einkaufen
entspannen
fit bleiben
fliegen
genie?en
stylen
verreisen
wohnen
Gesch?fte

"Ein Geschäft ist nur dann gesund, wenn man, wie die Hühner, erst eine Zeitlang scharren muss, bevor man einen Wurm findet."

Henry Ford I.